Atelier Lorraine

Samuel Herren

Uferweg 42
CH-3013 Bern

MFK, Museum für Kommunikation, Zigarettenautomat, Automat
Für Zara liefern wir 2019 Antriebe für das Projekt "wood clouds", flexible Holzpaneelen die sich an der Decke eines Ausstellungsraumes verformen. Für die Firma "dukta" die die Paneelen mach haben wir schon 2012 für eine Ausstellung im Gewerbemuseum Antriebe geliefert
Für das Familienunternehmen Kambly SA realisierten wir im Jahr 2010 ein mechanisches Theater im Fabrikladen, das zum 100-jährigen Bestehen der Firma die Gründergeschichte erzählt.
Einbau verschiedener bewegten Dekors für mehrere Weihnachtsschaufenster im Warenhaus Loeb Bern. Unter anderem drehender Dschini, in Palme kletternder Affe, Bär der eine Leiter hoch- und runtersteigt, Antrieb eines überdimensionierten Plüschbären, 10 Meter lange Karawane die an den Enden die Laufrichtung dreht, ein schlittenfahrender Bär...
Im Auftrag von "typisch - atelier für mediengestaltung gmbh" realisieren wir einen übergrossen Wecker für eine Petitionsübergabe.
Die Brücke wird zur Theaterbühne. Für "öff öff productions" stellen wir immer wieder Requisiten her. So auch für den Spektakel "Eye-bridge" 2003, für den wir einen bespielbaren Alu-Ring mit 8 Meter Durchmesser herstellten.
In der neuen Gotthard Raststätte realisieren wir im Auftrag von Pengland 2018 eine Installation zum Thema Tell, ein Mobile zur Entschleunigung der Besucher.
Kunst am Bau Schulhaus Marzili
Infopoint im Bahnhof Bern, 2012 bauen wir im Autrag der Ringeisen+Co AG und Forster AG vier Antriebe. Zwei können vom Schalterpersonal bedient, die gebogenen Schaltergläser heben und senken. Planung in Zusammenarbeit mit "Atelier 5".
Anlässlich von 50 Jahre Mondlandung 2019, hat das Verkehrshaus die Installation wieder eingerichtet die wir 2005 für das Historische Museum Bern entwickelt haben. Eine Simulation wie es sich anfühlt auf dem Mond mit einem sechstel Körpergewicht zu gehen / hüpfen.
 
 
MFK Bern
MFK, Museum für Kommunikation, Zigarettenautomat, Automat
1
Zara
Für Zara liefern wir 2019 Antriebe für das Projekt "wood clouds", flexible Holzpaneelen die sich an der Decke eines Ausstellungsraumes verformen. Für die Firma "dukta" die die Paneelen mach haben wir schon 2012 für eine Ausstellung im Gewerbemuseum Antriebe geliefert
2
Kambly
Für das Familienunternehmen Kambly SA realisierten wir im Jahr 2010 ein mechanisches Theater im Fabrikladen, das zum 100-jährigen Bestehen der Firma die Gründergeschichte erzählt.
3
LOEB
Einbau verschiedener bewegten Dekors für mehrere Weihnachtsschaufenster im Warenhaus Loeb Bern. Unter anderem drehender Dschini, in Palme kletternder Affe, Bär der eine Leiter hoch- und runtersteigt, Antrieb eines überdimensionierten Plüschbären, 10 Meter lange Karawane die an den Enden die Laufrichtung dreht, ein schlittenfahrender Bär...
4
Grosser Wecker
Im Auftrag von "typisch - atelier für mediengestaltung gmbh" realisieren wir einen übergrossen Wecker für eine Petitionsübergabe.
5
öff öff
Die Brücke wird zur Theaterbühne. Für "öff öff productions" stellen wir immer wieder Requisiten her. So auch für den Spektakel "Eye-bridge" 2003, für den wir einen bespielbaren Alu-Ring mit 8 Meter Durchmesser herstellten.
6
Gotthard Raststätte
In der neuen Gotthard Raststätte realisieren wir im Auftrag von Pengland 2018 eine Installation zum Thema Tell, ein Mobile zur Entschleunigung der Besucher.
7
Bernhard Huwiler
Kunst am Bau Schulhaus Marzili
8
SBB Bern
Infopoint im Bahnhof Bern, 2012 bauen wir im Autrag der Ringeisen+Co AG und Forster AG vier Antriebe. Zwei können vom Schalterpersonal bedient, die gebogenen Schaltergläser heben und senken. Planung in Zusammenarbeit mit "Atelier 5".
9
Moonwalk
Anlässlich von 50 Jahre Mondlandung 2019, hat das Verkehrshaus die Installation wieder eingerichtet die wir 2005 für das Historische Museum Bern entwickelt haben. Eine Simulation wie es sich anfühlt auf dem Mond mit einem sechstel Körpergewicht zu gehen / hüpfen.
10
 

Emmentaler Schaukäserei Affoltern

Im neuen Besucherrundgang in der Emmentaler Schaukäserei in Affoltern konstruieren, montieren und programmieren wir Ende Oktober 2018 sieben mechanische Attraktionen. Steiner Sarnen entwickelte den Besucherrundgang "Königsweg".

 
 
Kuh
Kuh
1
Mechanik
Mechanik
2
Das Auge
Das Auge
3
zwinkert
zwinkert
4
Das Rollbild
Das Rollbild
5
bedruckte
bedruckte
6
Dynamische Antriebe
Dynamische Antriebe
7
Projektion
Projektion
8
Mechanik
Mechanik
9
Modell
Modell
10
Glocken
Glocken
11

Tel. +41 31 333 0640 - Fax. +41 31 333 06 60 - Mobile +41 79 408 34 04 - E-Mail info(at)atelierlorraine.ch