Atelier Lorraine

Samuel Herren

Uferweg 42
CH-3013 Bern

Eine Kugelbahn die durch die stilisierte Landschaft von Uri führt, und Themen wie Tourismus, Auto- und Bahnverkehr aufnimmt.
Einbau verschiedener bewegten Dekors für mehrere Weihnachtsschaufenster im Warenhaus Loeb Bern. Unter anderem drehender Dschini, in Palme kletternder Affe, Bär der eine Leiter hoch- und runtersteigt, Antrieb eines überdimensionierten Plüschbären, 10 Meter lange Karawane die an den Enden die Laufrichtung dreht, ein schlittenfahrender Bär...
Im Auftrag von Wenger Zurflüh Gestaltungen GmbH fabrizieren wir 2011 leuchtende Rondellen.
Im Jahr 2008 realisieren wir ein mechanisch animiertes Landschaftsmodell, das mit einem 3-Farbenlaser mit verschiedenen Graphiken und Texten bespielt wird.
Seit dem Jahr 2000 haben wir im Naturhistorisches Museum Bern verschiedene Arbeiten realisiert.
2051 wird diese Boje aus dem Lago della Piazza auf dem Gotthard gefischt. Die Botschaften in der Boje sind aus dem Jahr 2016.
In der neuen mit einem Preis für Museumsgestaltung ausgezeichneten Dauerausstellung im Naturmuseum Winterthur haben wir 2005 alle Exponate mit Antrieb realisiert. Unter anderem 2 Paternoster, Antrieb eines begehbaren Schiffmodells, Exponat zur Visualisierung der Landschaftsentwicklung, diverse Drehscheiben, 3D-Fotogeschichten...
Für den Tonmeister und Künstler Coco Jucker realisieren wir 4 Laufbänder, die in der Geschwindigkeit variabel, mit Kulissen auf Magneten bestückt werden, und so ein Schattenspiel erzeugen.
installation mit animiertem Drachen, Licht Ton und Effekten.
Für den Controlroom im Sunrise Hauptsitz in Zürich entwickeln wir 2019 ein Schienensystem für zwei 86" Touchscreens und Whiteboards, die frei, auch übereinander, verfahren werden können.
 
 
Gotthard Kugelbahn
Eine Kugelbahn die durch die stilisierte Landschaft von Uri führt, und Themen wie Tourismus, Auto- und Bahnverkehr aufnimmt.
1
LOEB
Einbau verschiedener bewegten Dekors für mehrere Weihnachtsschaufenster im Warenhaus Loeb Bern. Unter anderem drehender Dschini, in Palme kletternder Affe, Bär der eine Leiter hoch- und runtersteigt, Antrieb eines überdimensionierten Plüschbären, 10 Meter lange Karawane die an den Enden die Laufrichtung dreht, ein schlittenfahrender Bär...
2
Raumtrenner
Im Auftrag von Wenger Zurflüh Gestaltungen GmbH fabrizieren wir 2011 leuchtende Rondellen.
3
BKW Modell
Im Jahr 2008 realisieren wir ein mechanisch animiertes Landschaftsmodell, das mit einem 3-Farbenlaser mit verschiedenen Graphiken und Texten bespielt wird.
4
NHM Bern
Seit dem Jahr 2000 haben wir im Naturhistorisches Museum Bern verschiedene Arbeiten realisiert.
5
Alpines Museum
2051 wird diese Boje aus dem Lago della Piazza auf dem Gotthard gefischt. Die Botschaften in der Boje sind aus dem Jahr 2016.
6
Naturmuseum
In der neuen mit einem Preis für Museumsgestaltung ausgezeichneten Dauerausstellung im Naturmuseum Winterthur haben wir 2005 alle Exponate mit Antrieb realisiert. Unter anderem 2 Paternoster, Antrieb eines begehbaren Schiffmodells, Exponat zur Visualisierung der Landschaftsentwicklung, diverse Drehscheiben, 3D-Fotogeschichten...
7
Laufbänder
Für den Tonmeister und Künstler Coco Jucker realisieren wir 4 Laufbänder, die in der Geschwindigkeit variabel, mit Kulissen auf Magneten bestückt werden, und so ein Schattenspiel erzeugen.
8
Schloss Lenzburg
installation mit animiertem Drachen, Licht Ton und Effekten.
9
Sunrise Controlroom
Für den Controlroom im Sunrise Hauptsitz in Zürich entwickeln wir 2019 ein Schienensystem für zwei 86" Touchscreens und Whiteboards, die frei, auch übereinander, verfahren werden können.
10
 

Wenger Zurflüh Gestaltungen GmbH

zu den verschiedenen Projekten

Raumtrenner
Im Auftrag von Wenger Zurflüh Gestaltungen GmbH fabrizieren wir 2011 leuchtende Rondellen.
Zollmuseum Gandria
Interaktive Audio- und Videoinstallationen

Tel. +41 31 333 0640 - Fax. +41 31 333 06 60 - Mobile +41 79 408 34 04 - E-Mail info(at)atelierlorraine.ch