Atelier Lorraine

Samuel Herren

Uferweg 42
CH-3013 Bern

Prototyperstellung eines von Daniel Rigert entwickelten Zeltes "Skene".
Für das Gewerbemuseum Winterthur fertigen wir seit Jahren diverse Exponate an. Roboter mit pneumatischem Antrieb, Objekt zum Erfahren der spezifischen Gewichte, Objekt zum Ertasten der Wärmeleitfähigkeit verschiedener Metalle,  Exponat zur Magnetkraft, Visualisierung der elektrischen Leitfähigkeit unterschiedlicher Metalle, diverse Drehscheiben und Rotoren für optische Phänomene und Effekte, und vieles mehr.
Im Auftrag von Wenger Zurflüh Gestaltungen GmbH fabrizieren wir 2011 leuchtende Rondellen.
Für Fizzen entwickeln wir 2016 zu den Packtischen passend ein Hubgestell zur Vereinfachung der Logistik.
Für die Produktionen "Akua" und "Silo 8" von "Karls Kühne Gassenschau" waren wir beratend tätig, mit konstruktiven Problemlösungen, statischen und dynamischen Berechnungen.
Kunst am Bau Schulhaus Marzili
2051 wird diese Boje aus dem Lago della Piazza auf dem Gotthard gefischt. Die Botschaften in der Boje sind aus dem Jahr 2016.
Für das Familienunternehmen Kambly SA realisierten wir im Jahr 2010 ein mechanisches Theater im Fabrikladen, das zum 100-jährigen Bestehen der Firma die Gründergeschichte erzählt.
Schlosser- und Vergoldungsarbeiten 2013 im Internationalen Seminarhaus Waldhaus Luetzelflueh.
Für das Theaterstück "Ernst" des Bonzokollektivs stellen wir 2019 für eine übergrosse 7-Segmentanzeige 4 Stahlrahmen als Bühnenelement her.
 
 
Skene
Prototyperstellung eines von Daniel Rigert entwickelten Zeltes "Skene".
1
Gewerbemuseum
Für das Gewerbemuseum Winterthur fertigen wir seit Jahren diverse Exponate an. Roboter mit pneumatischem Antrieb, Objekt zum Erfahren der spezifischen Gewichte, Objekt zum Ertasten der Wärmeleitfähigkeit verschiedener Metalle,  Exponat zur Magnetkraft, Visualisierung der elektrischen Leitfähigkeit unterschiedlicher Metalle, diverse Drehscheiben und Rotoren für optische Phänomene und Effekte, und vieles mehr.
2
Raumtrenner
Im Auftrag von Wenger Zurflüh Gestaltungen GmbH fabrizieren wir 2011 leuchtende Rondellen.
3
Fizzen Hubgestell
Für Fizzen entwickeln wir 2016 zu den Packtischen passend ein Hubgestell zur Vereinfachung der Logistik.
4
Karls Kühne
Für die Produktionen "Akua" und "Silo 8" von "Karls Kühne Gassenschau" waren wir beratend tätig, mit konstruktiven Problemlösungen, statischen und dynamischen Berechnungen.
5
Bernhard Huwiler
Kunst am Bau Schulhaus Marzili
6
Alpines Museum
2051 wird diese Boje aus dem Lago della Piazza auf dem Gotthard gefischt. Die Botschaften in der Boje sind aus dem Jahr 2016.
7
Kambly
Für das Familienunternehmen Kambly SA realisierten wir im Jahr 2010 ein mechanisches Theater im Fabrikladen, das zum 100-jährigen Bestehen der Firma die Gründergeschichte erzählt.
8
Waldhaus
Schlosser- und Vergoldungsarbeiten 2013 im Internationalen Seminarhaus Waldhaus Luetzelflueh.
9
Ernst
Für das Theaterstück "Ernst" des Bonzokollektivs stellen wir 2019 für eine übergrosse 7-Segmentanzeige 4 Stahlrahmen als Bühnenelement her.
10
 

Samuel Herren

Der CEO des Atelier Lorraine, kommt aus der Maschinenbaubranche und deckt vorwiegend die Bereiche Planung, Entwicklung, Mechanik, CAD und Finanzen ab. 
Er ist Vater zweier Töchter und ist ab und zu auf der Bühne als Percussionist zu sehen.

Samuel Herren
 
 

Die neue CD "seje dina" die ich mit meiner Frau und Freunden aufgenommen habe ist jetzt erhältlich.

CD "seje dina"
 

__________________________________________________________________________________________________________

 
 

Auf Tourne mit Different Moods 2007

 

Tel. +41 31 333 0640 - Fax. +41 31 333 06 60 - Mobile +41 79 408 34 04 - E-Mail info(at)atelierlorraine.ch