Atelier Lorraine

Samuel Herren

Uferweg 42
CH-3013 Bern

Im Verkehrshaus Luzern wird 2019 das Flugvelo installiert, das wir 2005 für das Historische Museum Bern im Stile der Gebrüder Wright angefertigt haben. Nach Anpassungen an die neusten Sicherheitsnormen, und mit einer neuen Bespannung, ist das interaktive Exponat jetzt im ordentlichen Museumsbetrieb.
Für das Stück "Halt Halle" Installieren wir Antriebslösungen und helfen bei diversen Kulissenelementen in der Herstellung mit.
Für die Ausstellung "Unterwegs im Ohr" im Naturhistorischen Museum Basel realisieren wir im November 2018 zwei interaktive Exponate zur Visualisierung des Gleichgewichtssinnes und der Schallübertragung im Innenohr.
Für den Eingangsbereich der Firma Grundfos Pumpen AG Schweiz konstruieren wir zwei Wasserspiele.
Für die "Dialogtour" im Jahr 2009 der BKW statten wir einen mobilen Infostand aus. Unter Anderem mit Touchscreenmonitoren, Modellen zur Energieerzeugung und einem Prismenwender.
installation mit animiertem Drachen, Licht Ton und Effekten.
Für den Künstler Luciano Andreani realisieren wir verschiedene Arbeiten. Unter anderem "Das Gesicht" in der Siedlung Baumgarten Bern.
Im neuen Besucherrundgang in der Emmentaler Schaukäserei in Affoltern konstruieren, montieren und programmieren wir Ende Oktober 2018 sieben mechanische Attraktionen.
Für die Ausstellung "Jetzt Kunst N°6" realisieren wir 2018 im Auftrag von Sabina Gnädinger den "hidden hero", eine Verhüllung einer Steinskulptur mit mechanisch bewegten Spiegeln.
In der neuen mit einem Preis für Museumsgestaltung ausgezeichneten Dauerausstellung im Naturmuseum Winterthur haben wir 2005 alle Exponate mit Antrieb realisiert. Unter anderem 2 Paternoster, Antrieb eines begehbaren Schiffmodells, Exponat zur Visualisierung der Landschaftsentwicklung, diverse Drehscheiben, 3D-Fotogeschichten...
 
 
Flugvelo
Im Verkehrshaus Luzern wird 2019 das Flugvelo installiert, das wir 2005 für das Historische Museum Bern im Stile der Gebrüder Wright angefertigt haben. Nach Anpassungen an die neusten Sicherheitsnormen, und mit einer neuen Bespannung, ist das interaktive Exponat jetzt im ordentlichen Museumsbetrieb.
1
Madame Bissegger
Für das Stück "Halt Halle" Installieren wir Antriebslösungen und helfen bei diversen Kulissenelementen in der Herstellung mit.
2
NHM Basel
Für die Ausstellung "Unterwegs im Ohr" im Naturhistorischen Museum Basel realisieren wir im November 2018 zwei interaktive Exponate zur Visualisierung des Gleichgewichtssinnes und der Schallübertragung im Innenohr.
3
Grundfos Pumpen
Für den Eingangsbereich der Firma Grundfos Pumpen AG Schweiz konstruieren wir zwei Wasserspiele.
4
BKW Dialogtour
Für die "Dialogtour" im Jahr 2009 der BKW statten wir einen mobilen Infostand aus. Unter Anderem mit Touchscreenmonitoren, Modellen zur Energieerzeugung und einem Prismenwender.
5
Schloss Lenzburg
installation mit animiertem Drachen, Licht Ton und Effekten.
6
Luciano Andreani
Für den Künstler Luciano Andreani realisieren wir verschiedene Arbeiten. Unter anderem "Das Gesicht" in der Siedlung Baumgarten Bern.
7
Schaukäserei
Im neuen Besucherrundgang in der Emmentaler Schaukäserei in Affoltern konstruieren, montieren und programmieren wir Ende Oktober 2018 sieben mechanische Attraktionen.
8
Sabina Gnädinger
Für die Ausstellung "Jetzt Kunst N°6" realisieren wir 2018 im Auftrag von Sabina Gnädinger den "hidden hero", eine Verhüllung einer Steinskulptur mit mechanisch bewegten Spiegeln.
9
Naturmuseum
In der neuen mit einem Preis für Museumsgestaltung ausgezeichneten Dauerausstellung im Naturmuseum Winterthur haben wir 2005 alle Exponate mit Antrieb realisiert. Unter anderem 2 Paternoster, Antrieb eines begehbaren Schiffmodells, Exponat zur Visualisierung der Landschaftsentwicklung, diverse Drehscheiben, 3D-Fotogeschichten...
10
 

Grosser Wecker

Im Auftrag von "typisch - atelier für mediengestaltung gmbh" realisieren wir einen übergrossen Wecker für eine Petitionsübergabe.

 
 
Grosser Wecker
Grosser Wecker
1
Grosser Wecker
Grosser Wecker
2

Tel. +41 31 333 0640 - Fax. +41 31 333 06 60 - Mobile +41 79 408 34 04 - E-Mail info(at)atelierlorraine.ch