Atelier Lorraine

Samuel Herren

Uferweg 42
CH-3013 Bern

Erstellen der Blickpunkte für den Eröffnungsevent Veloland Schweiz auf dem Bundesplatz Bern. Eine 9 Meter hohe und 20 Meter breite Veloskulptur mit drehenden Rädern, und 10 Fahnen werden am 30. Mai 1998 in 4 Stunden aufgestellt.
Berechnungen, technische Unterstützung und Montage des Hochseils in Johannesburg damit der Hochseilartist Rico Grandjean für einen Werbespot zwischen zwei Hochhäusern hin und herlaufen kann. Diverse andere Arbeiten für Lynx und Rico Grandjean, aktuell "Die Kabine", die Hängebrücke für "Ohnemichmensch" ...
Im Auftrag von "Steiner Sarnen" realisieren wir im neuen Besucherzentrum der Vogelwarte Sempach Anfangs 2015 einige interaktive Exponate mit Mechaniken.
installation mit animiertem Drachen, Licht Ton und Effekten.
MFK, Museum für Kommunikation, Zigarettenautomat, Automat
Im Auftrag und in Zusammenarbeit mit der Proverit AG entwickeln wir Anfangs 2012 drei transportierbare Brunnenkonstruktionen für einen Messestand der Geberit AG.
Krokodilhalterungen
BKW Karussell Grindelwald First
Für das Familienunternehmen Kambly SA realisierten wir im Jahr 2010 ein mechanisches Theater im Fabrikladen, das zum 100-jährigen Bestehen der Firma die Gründergeschichte erzählt.
Ein Projekt des Künstlers Harald Reichenbach zur Thematik von Abfall im Meer
 
 
Veloland Schweiz
Erstellen der Blickpunkte für den Eröffnungsevent Veloland Schweiz auf dem Bundesplatz Bern. Eine 9 Meter hohe und 20 Meter breite Veloskulptur mit drehenden Rädern, und 10 Fahnen werden am 30. Mai 1998 in 4 Stunden aufgestellt.
1
Grandjean Rico
Berechnungen, technische Unterstützung und Montage des Hochseils in Johannesburg damit der Hochseilartist Rico Grandjean für einen Werbespot zwischen zwei Hochhäusern hin und herlaufen kann. Diverse andere Arbeiten für Lynx und Rico Grandjean, aktuell "Die Kabine", die Hängebrücke für "Ohnemichmensch" ...
2
Vogelwarte Sempach
Im Auftrag von "Steiner Sarnen" realisieren wir im neuen Besucherzentrum der Vogelwarte Sempach Anfangs 2015 einige interaktive Exponate mit Mechaniken.
3
Schloss Lenzburg
installation mit animiertem Drachen, Licht Ton und Effekten.
4
MFK Bern
MFK, Museum für Kommunikation, Zigarettenautomat, Automat
5
Geberit AG
Im Auftrag und in Zusammenarbeit mit der Proverit AG entwickeln wir Anfangs 2012 drei transportierbare Brunnenkonstruktionen für einen Messestand der Geberit AG.
6
Krokodil-Welt
Krokodilhalterungen
7
BKW Karussell
BKW Karussell Grindelwald First
8
Kambly
Für das Familienunternehmen Kambly SA realisierten wir im Jahr 2010 ein mechanisches Theater im Fabrikladen, das zum 100-jährigen Bestehen der Firma die Gründergeschichte erzählt.
9
G-Cubes
Ein Projekt des Künstlers Harald Reichenbach zur Thematik von Abfall im Meer
10
 

Infopunkt Rothorn bei Zermatt

Auf dem höchsten Wanderweg in Zermatt, erreichbar mit der Rothornbahn, hat der Glaskünstler Martin Schnidrig Metall- Glas-Skulpturen gestaltet, bei denen wir die Metallarbeiten ausgeführt haben. Die Skulpturen, 4-sprachige Infopunkte, begleiten einen naturphilosophischen Themenweg von der Evolution vom Mineral zur Seele.

 
 
Infopunkt bei der Rothornbahn
Infopunkt bei der Rothornbahn
1
Infopunkt Rothorn bei Zermatt
Infopunkt Rothorn bei Zermatt
2

Tel. +41 31 333 0640 - Fax. +41 31 333 06 60 - Mobile +41 79 408 34 04 - E-Mail info(at)atelierlorraine.ch